Go to Top

Home

Home

Drei Gründe um als Fotografen  Menschen, Dinge und Situationen auf  Bildern festzuhalten.

Ein Grund ist, ein Bild zu erschaffen als Tor zur Vergangenheit. Die Fotografie fixiert das Flüchtige eines Momentes. Es wird für die Ewigkeit festgehalten und für die Erinnerung aufbewahrt. Aus diesem  Grund sind wir gern für Sie da, um Ihre ganz persönlichen Momente und Bilder zu fotografieren.

Ein weiterer Grund ist, den ganz eigenen Blick auf die Welt zu eröffnen und mit anderen zu teilen. Details herauszuarbeiten und damit Emotionen und Informationen zu transportieren oder auch einfach nur, um das Auge zu erfreuen und das Gemüt zu bewegen.

Und nicht zuletzt ist es der Drang nach künstlerischer Verwirklichung  in der man sich durch kreatives Schaffen und künstlerische Freiheit ein ganz eigenes Bild erschafft, und die fotografierte Realität durch vielfältige Bearbeitungsmöglichkeiten in ganz neuem Licht erscheinen lässt.